Evolution des Tri

Wie schon geschrieben musste ich die Holzarme durch Alu ersetzen.

Zusätzlich kam nach und nach das FPV-Equipment dazu.

Als Füße bin ich beim googlen auf die Idee gestoßen, dünne Streifen aus einem Rohr zu schneiden. Ich bin begeistert von der Lösung – das Rohr hatte ich eh noch im Keller und die Füße haben genau die richte Höhe und federn super ab.

Später habe ich dann eine neue Kamera-Halterung gebaut, die die Vibrationen besser dämpft.

 

2014-07-03 18.09.19

 

Gleichzeitig habe ich eine Befestigung für einen Selbstbau-Brushless-Gimbal angebracht. Das Gimbal will aber leider noch nicht :-/

2014-07-03 19.43.45